Wann kommt der neue Supermarkt nach Erftstadt-Friesheim?

Das fragt die Ortsbürgermeisterin Claudia Siebolds (SPD) und möchte endlich Antworten von der Stadt für sich und alle Friesheimer bekommen.

© pixabay

Die Situation gestaltet sich zur Zeit ihrer Meinung nach sehr intransparent – nachdem der bisherige Investor anscheinend das Interesse verloren hat – seien weitere Vorverträge abgeschlossen worden. Ein Projektentwickler sei wohl in fortgeschrittenen Verhandlungen mit mehreren Lebensmittelmärkten gewesen – die sind aber wegen Corona eingestellt worden, sagt die Stadt. Vor den Sommerferien sollen die Gespräche aber weitergehen. Seit zwei Jahren wissen die Friesheimer nicht, ob und wann sie wieder bei sich im Ort einkaufen können. 

Weitere Meldungen