Rhein-Erft: KVB bald ohne Geldkartenfunktion

Die KVB rüstet die Fahrkartenautomaten um. Wer künftig ein Ticket auf dem Bahnsteig oder in der Bahn kaufen will, der kann nicht mehr mit der Geldkartenfunktion zahlen, heißt es von den Kölner Verkehrsbetrieben.


© Radio Erft

Hintergrund ist, dass der Deutsche Sparkassen und Giroverband die Funktion bis 2023 auslaufen lässt, heißt es. Fahrkarte kaufen geht weiter mit Bargeld, mit ec-Karte und mit google- oder applepay. Der Austausch der Terminals soll spätestens im Sommer 2022 abgeschlossen sein.

Weitere Meldungen