Pulheim: Nach Sprengung kommt rollende Sparkassenfiliale

Nach der Sprengung eines Geldautomaten Donnerstagnacht in Pulheim-Stommeln hat die Kreissparkasse Köln jetzt reagiert. Der Automat und der Vorraum ihrer Filiale auf der Hauptstraße sind zerstört und aktuell geschlossen.

 

© Feuerwehr Pulheim

Für alle Bankkunden ist deshalb jetzt ein Haltepunkt für eine mobile Sparkassenfiliale eingerichtet worden. Der Bankbus hält dreimal pro Woche gleich gegenüber der Filiale auf dem Josef-Gladbach-Platz. Die rollende Sparkassenfiliale macht ab sofort dienstags von 13:30 bis 16:30 Uhr sowie donnerstags und freitags jeweils von 9:00 bis 13:00 Uhr Station.

Weitere Meldungen