Archiv

Pläne Einkaufen in Elsdorf

Elsdorf braucht mehr Einkaufsmöglichkeiten - davon sind die Stadt und Bürgermeister Heller überzeugt. Sie machen sich deshalb dafür stark, an der Ohndorfer Straße einen Supermarkt anzusiedeln.


Das Lebensmittelgeschäft soll im Bereich des Aschenplatzes und des Parkplatzes entstehen.

Der Plan sieht so aus: die Stadt Elsdorf verkauft das Gelände an einen Investor. Der sorgt dann dafür, dass sich der Supermarkt ansiedelt.

Denn zur Zeit kaufen viele Elsdorfer ihre Lebensmittel in den Nachbarstädten ein, weil sie vor Ort nicht genug Geschäfte haben, so die Stadt.

Ein weiterer Vorteil des Plans: die Stadt würde durch den Grundstücksverkauf Geld bekommen, und damit könnte sie die maroden Sportanlagen wieder auf Vordermann bringen.

Allerdings gibt es auch Widerstand gegen die Pläne. Eine Bürgerinitiative befürchtet Nachteile für die Anwohner und will mit juristischen Mitteln gegen die Pläne vorgehen.

- Nachricht vom 17.05.2017, HHe -


Anzeige
Zur Startseite