Archiv

Katalog Neue Tiere im Kreis

Vögel, Amphibien und Insekten - die RWE-Forschungsstelle Rekultivierung hofft darauf, in diesem Jahr noch viele ökologische Entdeckungen in und an unseren Seen zu machen.


Zum ersten Mal überhaupt soll in diesem Jahr die Tierwelt in den Rekultivierungs-Seen aufwendig katalogisiert werden. Eine ökologische Sensation hat es dabei schon gegeben: Eine Blauflügelente im Boisdorfer See zwischen Kerpen und Frechen. Diese kommt eigentlich aus Nordamerika und wurde vorher noch nie im Rheinland beobachtet.

Im Fokus der Katalogisierung stehen die Wildvögel an den Seen. Neben vier festangestellten Forschern helfen dabei auch viele Hobby-Vogelkundler mit ihren Beobachtungen. Vor allem in den Sommermonaten werden dann auch Amphibien und Insekten untersucht.

- Nachricht vom 01.03.2017, CGK - 


Anzeige
Zur Startseite