Zwei Radfahrer bei Unfall in Sindorf verletzt

Zwei Radfahrer sind am Wochenende beim Überholen gestürzt und verletzt worden. Die Männer waren Freitagabend in Kerpen-Sindorf unterwegs.

© Radio Erft

Als der 34-jährige Fahrer den anderen Radfahrer hinter der Bahnunterführung überholen wollte, berührten sich die Beiden, sagt die Polizei. Beide Radfahrer stürzten auf die Straße. Der 34-Jährige kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der andere Radfahrer erlitt leichte Verletzungen.

Weitere Meldungen