Unbekannte scheitern an Tresor in Bäckerei

Einbrecher sind in der Nacht auf Freitag an einem Tresor in einer Bäckerei in Frechen gescheitert. Die Unbekannten waren in das Geschäft in der Friedrich-Ebert-Straße eingestiegen und hatten Bargeld gestohlen.

© Polizei

Sie hatten es wohl ursprünglich auf einen in der Wand verankerten Tresor abgesehen, den sie aber trotz großer Gewalteinwirkung nicht mitnehmen konnten.

In Köln hatten Diebe allerdings Erfolg: sie stahlen aus einem Mobilfunkgeschäft einen 400 Kilo schweren Tresor. Schon am Wochenende muss ihn jemand aus dem Büro über den Boden geschliffen und in ein Auto verladen haben. Neben Bargeld stahl der Dieb Mobilfunkgeräte und andere technische Geräte. Es entstand ein Schaden im fünfstelligen Bereich.

Weitere Meldungen