Suche: 76-Jährige Frau Schulz wird vermisst

Die Polizei im Rhein-Erft-Kreis braucht dringend unsere Hilfe. Sie ist auf der Suche nach einer 76-jährigen Brühlerin, die seit Donnerstagnachmittag verschwunden ist.

© Polizei Rhein-Erft

Frau Schulz wurde das letzte Mal gegen 16 Uhr vor dem Seniorenheim in der Kölnstraße gesehen, seitdem fehlt jede Spur von ihr. Laut Polizei leidet sie unter Demenz und kann sich nicht immer selbständig orientieren. Die Suche mit Spürhunden und einem Hubschrauber verlief bisher ergebnislos. Es könnte auch sein, dass die 76-Jährige mittlerweile außerhalb von Brühl ist, weil sie regelmäßig öffentliche Busse und Bahnen nutzt. Wer sie gesehen hat, soll die Polizei in diesem Fall sofort über die 110 informieren.

Detaillierte Beschreibung

Frau Schulz wird wie folgt beschrieben:

  • circa 170 Zentimeter groß
  • schlanke Statur
  • kurze, grau melierte Haare
  • geht leicht nach vorne gebeugt
  • führt meist eine Puppe mit sich

Bekleidung:

  • trug eine dunkelblaue Jacke mit großflächigem Blumenmuster

Weitere Meldungen