Schwerer Auffahrunfall an roter Ampel in Pulheim

Bei einem Unfall in Pulheim sind Dienstag zwei Senioren schwer verletzt worden. Auf der Bonnstraße Ecke Widdersdorfer Straße stand die Ampel auf rot, sodass es einen Rückstau gab.

© Polizei

Ein 88-Jähriger fuhr nach Angaben von Zeugen ungebremst auf und schob die Autos zusammen. Der Mann und seine 84-Jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt. Die anderen beteiligten Autofahrer blieben unverletzt.

Weitere Meldungen