Schröders Agenda-Podcast - die Outtakes: "Regierungserklärung"

Ab dem 1. Juli übernimmt Deutschland für ein halbes Jahr die EU-Ratspräsidentschaft und passend dazu hat Bundeskanzlerin Angela Merkel eine Regierungserklärung gehalten. Unterm Strich hat sie in etwa gesagt, dass Europa wieder stark werden muss und dass Deutschland einen Haufen Kohle deshalb ausgeben wird. Es gibt ein paar Spezialisten, die das besser erklären können.

©

Der Altkanzler goes Neu-Podcaster. Gerhard Schröder hat Ende Mai Woche seinen eigenen Podcast "Die Agenda" veröffentlicht. Wir finden das toll. Wir haben diese Stimme vermisst. In seinem Podcast packt er natürlich auch die brisanten politischen Themen an. Er muss mit seiner holprigen Art ein bisschen aufpassen. Schließlich entstehen reichlich Outtakes, die rausgeschnitten werden müssen.

Weitere Meldungen