Rhein-Erft: Video zum Tag gegen Gewalt an Frauen

Immer wieder werden Frauen und Mädchen Opfer von Gewalt, sprechen aber nicht darüber – um hier Licht ins Dunkel zu bringen, gibt es den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen. Passend zum Aktionstag am Donnerstag präsentiert die Kerpener Sängerin Sarah Bora ihren neuen Song „Kämpferin“.

© Marcello Natale

In dem Song und dem Video verarbeitet sie zum Teil eigene Erfahrungen mit Gewalt in der Beziehung; außerdem will sie Frauen Mut machen, sich gegen psychische und physische Gewalt zu wehren. Teile des Videos hat Sarah Bora im Elsdorfer Rathaus gedreht, der Ratssaal wurde dabei zum Gerichtssaal. Das Video ist ab dem 25. November auf Youtube und auf dem fadebook- und instagram-Account von Sarah Bora zu sehen.

Mehrere Aktion an Rhein und Erft

Am Aktionstag gibt es auch in mehreren Städten im Rhein-Erft-Kreis Aktionen, um auf das Thema aufmerksam zu machen, zum Beispiel in Wesseling. Schon seit Montag tourt ein Aktionsbus unter dem Motto „Volle Fahrt gegen häusliche Gewalt“ durch den Kreis, am Donnerstag macht er Station in Bergheim und am Freitag in Frechen und Kerpen. Und in Köln demonstrieren am Donnerstagabend Mädchen und Frauen mit dem Protestmarsch „Wir nehmen uns die Nacht!“.

Weitere Meldungen