Rhein-Erft: Lange Wartezeiten für Anschlüsse

Wer einen Erdgasanschluss will, der muss ziemlich lange warten. Normalerweise dauert ein Netzanschluß bei der GVG Rhein-Erft etwa 16 Wochen. Aktuell gibt es allerdings eine Vorlaufzeit von rund zwölf Monaten, heißt es vom Energieversorger.


Grunde dafür sind der anhaltende Renovierungsboom im Kreis, viele noch offene Aufträge aus dem letzten Jahr und dann die Behinderungen durch die Coronakriese. Allen Bauherrn wird geraten, sich wegen der langen Wartezeiten möglichst frühzeitig um die Anschlüsse zu kümmern.

Weitere Meldungen