Rhein-Erft: Keine Prospekte bei Aldi

Viele Kunden des Discounters Aldi Süd bei uns im Rhein-Erft-Kreis und in der ganzen Region wundern sich seit einigen Wochen, warum es im Markt selber und auch in den Wochenblättchen keine Angebotsprospekte mehr gibt. Die Gründe dafür seien auf dem Papiermarkt zu finden, heißt es vom Unternehmen.


© Radio Erft

Der weltweite Papiermarkt befinde sich gerade in einer angespannten Situation, heißt es von einer Unternehmens-Sprecherin. Dies betreffe nicht nur Aldi Süd, sondern die gesamte Branche. Die Verknappung der Rohstoffe zur Papierherstellung wirke sich deshalb auch zum Teil auf die Produktion des Werbeprospekts aus. Kunden könnten das Angebots- und Werbeprospekt auch online und über die App einsehen. Es handle sich dabei jedoch um eine vorübergehende Ausnahmesituation, besonders betroffene Hotspots könne man nicht nennen.

Weitere Meldungen