Rhein-Erft: Großer Ansturm auf Testzentren

Die neue 3G-Regelung am Arbeitsplatz und in Bus und Bahn sorgt für einen hohen Ansturm auf die Testzentren im Kreis. Schon am ersten Tag waren die Warteschlangen deutlich länger als sonst – das haben Radio-Erft-Recherchen ergeben. 

In den Testzentren sei die Nachfrage aber ohnehin schon sehr hoch, heißt es. Die Anzahl der aktuell durchgeführten Tests sei wieder mit den Zahlen Anfang des Jahres vergleichbar. Und es gibt richtige Stoßzeiten: Besonders morgens und abends – also vor und nach dem Büro - wollen die meisten einen aktuellen Corona-Test.

Weitere Meldungen