Region: Sperrung der A1 am Wochenende

Am Kreuz Leverkusen steht das letzte Sperrwochenende an. Der letzte Teil der kaputten Fahrbahndecke wird saniert, heißt es vom Landesbetrieb StraßenNRW.

© Radio Erft / Symbolbild

Das ganze Wochenende über können Autofahrer deshalb die A1 zwischen Burscheid und dem Autobahnkreuz Leverkusen nicht nutzen. Die Sperrung beginnt am Freitagabend um 22 Uhr und soll Montagmorgen um 5 Uhr, pünktlich zum Berufsverkehr wieder aufgehoben werden. Der Verkehr wird weiträumig umgeleitet.

Weitere Meldungen