Pulheim: STADTRADELN-Aktion startet

Radeln fürs Klima – darum geht es ab Freitag wieder in Pulheim. Hier startet offiziell das diesjährige STADTRADELN, wegen Corona allerdings ohne die geplante Auftakt-Radtour.

© pixabay

Rund 350 Teilnehmer haben sich für die diesjährige Ausgabe angemeldet. Sie wollen möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Rad zurücklegen und aufs Auto verzichten. Im letzten Jahr waren gut 250 Pulheimer dabei und haben rund 45.000 Kilometer fürs Klima erradelt. Dadurch konnten sie umgerechnet sechseinhalb Tonnen CO2 vermeiden. Die STADTRADEL-Aktion dauert in Pulheim bis Ende Mai. Teilnehmen können alle, die in Pulheim leben, arbeiten, zur Schule gehen oder in Vereinen mitwirken. Weitere Infos zu der Aktion gibt es HIER.

Weitere Meldungen