Pulheim: Stadt will Gebühren erlassen

Die Stadt Pulheim will ihren Sportvereinen weiter unter die Arme greifen. Auch für Juni müssen keine Gebühren für die Sportstätten gezahlt werden, heißt es von der Stadt.

© Radio Erft

Denn wegen der Corona-Pandemie können die Vereine die Hallen und Plätze immer noch nicht richtig nutzen. Einen entsprechenden Vorschlag der Verwaltung hat Bürgermeister Keppeler jetzt den Spitzen der Fraktionen vorgestellt. Entschieden wird in der Ratssitzung am 23. Juni.

Weitere Meldungen