Parfümdiebin floh aus Geschäft

Die Unbekannte betrat gegen 11:15 Uhr eine Parfümerie in der Uhlstraße und steckte vier Parfümflaschen in ihre Tasche. Einer Mitarbeiterin, der die Tat aufgefallen war, nahm die Waren wieder an sich und versuchte, die Tatverdächtige bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Die Unbekannte wehrte sich dagegen und stieß die Mitarbeiterin zur Seite. Die Diebin flüchtete fußläufig in Richtung Kölnstraße.

Laut Zeugenbeschreibung war die Tatverdächtige 50 bis 60 Jahre alt, etwa 160 Zentimeter groß und hatte blondierte Haare. Zudem trug sie ein schwarzes Kopftuch, einen gelben Mantel und eine dunkle Hose. Das Kriminalkommissariat 23 hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Angaben zu der Frau machen können, werden gebeten, sich telefonisch unter der Rufnummer 02233 52-0 bei der Polizei zu melden. (nh)