Oberleitungsschaden behindert die KVB-Linie 18

Wer Freitagmorgen in Brühl oder Hürth in die Linie 18 einsteigen wollte, musste vorher online nachschauen, ob die Bahn überhaupt fährt. Denn in der Nacht hatte ein Lastwagen die Oberleitung auf der Luxemburger Straße am Bahnhof Köln-Süd beschädigt.

© Radio Erft

Erst gegen zehn Uhr war die Oberleitung repariert und die Bahnen konnten normal fahren.

Weitere Meldungen