Motorrad prallt in Schaufenster

In Kerpen ist ein junger Mann mit seinem Motorrad gegen ein Schaufenster gefahren. Der 22-Jährige hatte sich Donnerstagabend mit Freunden auf dem Parkplatz eines Modegeschäftes an der Kerpener Straße verabredet.

© Polizei

Er drehte mehrere Runden auf dem Parkplatz, dabei versuchte er sich auch am „Wheelie“, fuhr also nur noch auf dem Hinterreifen. Ein Zeuge sagte aus, dass er dabei die Kontrolle über sein Motorrad verlor und gegen die Schaufensterscheibe des Modegeschäftes prallte. Der 22-Jährige kam schwer verletzt in die Uniklinik.

Weitere Meldungen