Köln: Unbekannte brechen in Wohnung von Willi Herren ein

Nach dem Tod des Kölner Schauspielers Willi Herren ist in dessen Wohnung in Köln-Mülheim eingebrochen worden. Ein oder mehrere Täter hätten sich in der Nacht auf Mittwoch Zutritt zu den von der Polizei versiegelten Räumlichkeiten verschafft, heißt es von der Staatsanwaltschaft.

© gettyimages/bestgreenscreen

Offenbar seien aus der Wohnung mehrere werthaltige Gegenstände abhandengekommen. Herren war am Dienstag tot in seiner Wohnung gefunden worden. Der Schauspieler, der aus der Fernsehserie "Lindenstraße" und aus vielen Reality-Formaten bekannt war, wurde nur 45 Jahre alt. Die genaue Todesursache ist noch unklar, bisher haben die Ermittler aber keine Hinweise auf eine äußere Gewalteinwirkung.

Weitere Meldungen