Köln: Sperrungen an der Mülheimer Brücke

Im Zuge der Sanierung der Mülheimer Brücke in Köln kommt es ab Mittwoch (08.04.) zu weiteren Einschränkungen. Bis kommenden Montag wird der Kuhweg unterhalb der Brücke komplett gesperrt. In dieser Zeit wird der Stahlüberbau der Deichbrücke abgerissen.

© Radio Erft

Wer zu Fuß oder mit dem Rad zu den Sportplätzen am Niehler Hafen will, muss eine Umleitung über die Riehler Straße, die Boltensternstraße und den Niehler Damm nehmen. Am Wochenende kommt es noch dicker. Dann wird die Mülheimer Brücke selbst gesperrt und zwar komplett. Das gilt von der Nacht auf Freitag bis Sonntagmittag. In dieser Zeit werden auch die Stadtbahnlinien getrennt – ein Ersatzverkehr wird eingerichtet.

Weitere Meldungen