Köln: Schuss löst sich bei Verfolgungsjagd

Große Aufregung Samstagabend in einer Kleingartenanlage im Kölner Stadtteil Westhoven. Dort endete eine wilde Verfolgungsjagd mit mehreren Streifenwagen und Hubschrauber, bei der die Kölner Polizei drei mutmaßliche Diebinnen gesucht hat.


© Juergen PM / pixabay

Bei der Verfolgung der Frauen war einer der Beamten gestürzt. Laut Polizei hat sich dabei ein Schuss aus seiner gezückten Dienstwaffe gelöst. Verletzt wurde niemand und die Frauen konnten schließlich festgenommen werden. Sie waren zuvor in einem Mehrfamilienhaus in Kalk beobachtet worden, wie sie versucht haben sollen in eine Wohnung einzubrechen.

Weitere Meldungen