Köln: Haftbefehl nach Leichenfunden im Rhein

Nachdem im Rhein in Köln eine tote Mutter und ihr Kind gefunden wurden, hat die Kölner Staatsanwaltschaft jetzt Haftbefehl gegen den Tatverdächtigen beantragt.

Der Mann ist der Ex-Freund der Frau und leiblicher Vater des getöteten Kindes. Er soll sich am Sonntagabend mit der Frau im Bereich des Niehler Hafens getroffen haben, auch das Kind soll dabei gewesen sein. Hier wurde später der Leichnam der Frau gefunden. Tatort soll der Niehler Hafen im Bereich des Wendehammers Am Molenkopf sein. Den dringenden Tatverdacht leitet die Staatsanwaltschaft aus Aussagen des Tatverdächtigen, aus den Obduktionsergebnissen und Auswertungen der Handys ab. Die Polizei sucht weiter dringend nach Zeugen. Das Tatwerkzeug haben die Ermittler noch nicht gefunden.

Weitere Meldungen