Köln: Gleisbauarbeiten am Klettenbergpark starten

Am Kölner Klettenbergpark starten ab Montag Gleisbauarbeiten der Kölner Verkehrsbetriebe. Um die Überfahrt der Linie 18 über die Luxemburger Straße zu erneuern, reißen die KVB rund 400 Quadratmeter Asphalt auf.

© Radio Erft

Fast 500 Meter Schienen und viele Tonnen Schotter tauschen die Verkehrsbetriebe aus. Die Arbeiten dauern gut zwei Wochen. Während dieser Zeit ist die Lux nur teilweise gesperrt, um nach Köln rein oder raus zu kommen, bleibt jeweils eine Fahrspur erhalten. Eine Lärmbelästigung für die Anwohner ist laut KVB leider unvermeidlich.

Weitere Meldungen