Köln: Bauarbeiten im Autobahnkreuz Köln-Süd

Autofahrer müssen sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wegen Bauarbeiten auf Behinderungen und Umwege im Kreuz Köln-Süd einstellen. Die Autobahn GmbH repariert in der Nacht die Fahrbahn.

© Radio Erft

Wegen der Bauarbeiten sind die Verbindungen von der A4 aus Olpe kommend auf die A555 in beiden Richtungen im Autobahnkreuz gesperrt. Die Autofahrer müssen einen Umweg über die Abfahrt Köln-Eifeltor fahren. Gleichzeitig steht im Autobahn-Kreuz Köln Süd auf der A4 in Richtung Aachen nur eine Fahrspur zur Verfügung. Die Arbeiten sollen am Mittwochabend um 20 Uhr beginnen und bis Donnerstagmorgen um 5 Uhr dauern.

Weitere Meldungen