Hürth: Radfahrer nach Zusammenstoß mit Reh schwer verletzt

Kurioser Unfall mit ernsten Folgen in Hürth: In Berrenrath sind ein Reh und ein Radfahrer zusammengestoßen. Der Kölner wurde dabei schwer verletzt. Der 50-jährige wurde Samstag am frühen Abend auf einem Versorgungsweg Richtung Weiler-Berrenrath gefunden.

© Radio Erft

Er lag neben seinem Fahrrad. Der Kölner sagte, er sei mit einem Reh zusammengestoßen und habe sich dann überschlagen. Der Notarzt brachte ihn ins Krankenhaus. Das Reh blieb offensichtlich unverletzt und lief davon.

Weitere Meldungen