Heider Bergsee Campus - Brühler sind gefragt

Es ist ein Millionenprojekt: in Brühl sollen zwischen dem Heider Bergsee und der Fachhochschule des Bundes 500 Studenten-Appartements und ein Gebäude für Bildung, Forschung oder Entwicklung entstehen. Die Brühler können sich jetzt die Pläne ansehen.


© Radio Erft

Geplant sind drei V-förmige Gebäude in nachhaltiger Holzbauweise mit viel Grün drumherum. Nachdem Architekten und Investoren die Pläne vorgestellt haben, ist ab Freitag die Meinung der Brühler gefragt. Sie können sich die Unterlagen vom 22. Mai bis zum 03. Juli ansehen und ihre Anmerkungen und Kritik loswerden – wegen der Corona-Pandemie hauptsächlich digital. Es besteht nach Angaben der Stadt auch die Möglichkeit, sich die Unterlagen im Rathaus anzusehen, allerdings nur nach telefonischer Terminvereinbarung, unter den Telefonnummern 02232 - 79-5180 bzw. 02232 - 79-5170. Eine öffentliche Info-Veranstaltung wird es wegen Corona nicht geben.

Weitere Meldungen