Hambacher Forst: Nagelbretter auf Feldwegen

Unbekannte haben Feuer am Tagebaurand gelegt. In der Nacht zu Donnerstag war in der Nähe des Hambacher Forstes ein Trafohaus von RWE Power bei bei Kerpen-Manheim in Flammen aufgegangen. 

Das Häuschen brannte komplett aus, heißt es von der Polizei. Außerdem sollen die Täter versucht haben, eine weitere technische Einrichtung von RWE anzuzünden. Und - auf mehreren Feldwegen waren Nagelbretter ausgelegt, um die Anfahrt von Polizei und Feuerwehr zu erschweren, so die Ermittler. Vor Ort fand die zuständige Aachener Polizei einen Benzinkanister. Er wird jetzt auf Spuren untersucht. Hinweise auf die Täter bitte an die Polizei Aachen unter: 0241-9577/35301 oder (außerhalb der Bürozeiten) unter der Nummer 0241-9577/34210.

 

Weitere Meldungen