Frechen: Wertstoffhof bleibt dicht

Die Verlängerung des Lockdowns hat auch Konsequenzen für die Müllentsorgung im Rhein-Erft-Kreis. Der Wertstoffhof in Frechen hat seine Schließung bis Ende Januar verlängert.

© Radio Erft

Dort vorbei zu fahren bleibt also zwecklos – der Publikumsverkehr ist weiter eingestellt. Allerdings kann man Sperrmülltermine weiterhin telefonisch vereinbaren, heißt es.

Weitere Meldungen