Frechen 2.000 Haushalte ohne Strom

Rund 2.000 Haushalte hatten am Dienstagmittag in Frechen keinen Strom. Betroffen war der Bereich Herbertskaul, Dr.Toll-Straße.

© Radio Erft

Und auch die Ampelanlage an der Holzstraße. Schuld war laut der Rheinenergie ein Kabelfehler. Seit 13.30 Uhr ist der Strom überall wieder da, so der Energieversorger.

Weitere Meldungen