Fehler in Dachkonstruktion - Turnhalle gesperrt

Die Turnhalle an der Albert-Schweitzer-Schule in Kerpen Brüggen bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Grund sind fehlerhafte Arbeiten in der Dachkonstruktion des 41-Jahre alten Gebäudes.

Experten hatten im Zuge der Untersuchungen der schon vorher entdeckten Setzrisse in der Schule auch das Dach der Turnhalle unter die Lupe genommen. Dabei stellten sie fest, dass die Arbeiten an Schweißnähten nicht ordnungsgemäß durchgeführt worden waren. Deswegen hat die Verwaltung die Turnhalle kurzerhand dicht gemacht. Jetzt soll geklärt werden, welche Alternativen es für den Schul- und Vereinsport gibt, und wie es mit der Halle weitergeht.

Weitere Meldungen