Dichtes Gedränge beim Brühler Kneipenfestival

In Brühl ist am Mittwochabend und in der Nacht das erste Kneipenfestival gefeiert worden – und war ein voller Erfolg. Schon kurz nach Beginn drängten sich die Besucher dicht an dicht in den mehr als 15 Kneipen und Bars.

Das Konzept mit verschiedenen live-Bands, DJs und Vorträgen ist offenbar gut angekommen. Später am Abend war es so voll, dass einige Besucher kaum noch in die Läden und an die Theken gekommen sind. Laut Veranstalter waren mehrere tausend Menschen in der Innenstadt und den etwas außerhalb gelegenen Kneipen unterwegs.  

Weitere Meldungen