Brühl: Wunschbaum-Aktion gestartet

In Brühl stehen wieder Weihnachtsbäume mit Wunschzetteln dran. Jedes Kind kann bei der Wunschbaum-Aktion in einem der teilnehmenden Geschäfte einen Wunschzettel im Wert von 15 Euro ausfüllen, heißt es von der Stadt Brühl.

© Pixabay

Die Wunschzettel werden dann an die Weihnachtsbäume in der Filiale der Volksbank, im Kundencenter der Stadtwerke Brühl und in der Buchhandlung Thalia aufgehängt. Noch bis zum 10. Dezember können die Brühler sich einen Wunschzettel aussuchen, vom Baum pflücken und das gewünschte Geschenk kaufen. Die Eltern der beschenkten Kinder werden dann informiert, wenn das Weihnachtsgeschenk abgeholt werden kann, so die Stadt. Die Wunschbaum-Aktion richtet sich an Kinder, deren Familien es finanziell nicht gut geht und die Unterstützung bekommen. Laut der Stadt sind das in Brühl aktuell insgesamt um die 900 Kinder.

Weitere Meldungen