Bernhard Worms feiert 90. Geburtstag

Ein politischer Ur-Gestein der Rhein-Erft-CDU feiert am Samstag einen besonderen Geburtstag. Der ehemalige Landrat und Ex-Staatssekretär Bernhard Worms aus Pulheim-Stommelerbusch wird 90 Jahre alt.

© Radio Erft

Die Liste seiner politischen Ämter ist lang: Worms war unter anderem in den 80er Jahren Fraktionsvorsitzender der CDU im Düsseldorfer Landtag und danach bis 1995 Staatssekretär beim damaligen Bundes-Arbeitsminister Norbert Blüm. Außerdem war Bernhard Worms der erste Landrat des neugegründeten Erftkreis in den 70er Jahren, eine besondere Aufgabe für ihn. Für sein Engagement hat Bernhard Worms viele Auszeichnungen bekommen, unter anderem das Bundesverdienstkreuz und den Verdienstorden des Landes NRW. Außerdem ist er der erste Ehrenbürger der Stadt Pulheim und Ehrenvorsitzender der Rhein-Erft-CDU. Seinen 90. Geburtstag feiert er im kleinen Kreis, wegen des Corona-Virus fällt der große Geburtstagsempfang aus. Worms will seinen runden Geburtstag nutzen, um Geld für ein stationäres Hospiz in Pulheim zu sammeln. Worms verzichtet – genau wie seine Frau – auf Geschenke zum 90. Geburtstag, beide bitten stattdessen um Spenden, um damit ein Hospiz in Pulheim zu realisieren. Denn für Bernhard Worms reichen die beiden Hospize in Erftstadt und Frechen für den Rhein-Erft-Kreis noch nicht aus.

Weitere Meldungen