Bergheim: Energiepreise bei Stadtwerken bleiben stabil

Gute Nachricht für die Kunden der Bergheimer Stadtwerke: hier sollen Strom und Gas im kommenden Jahr nicht teurer werden. Das haben Stadtwerke und die Stadt Bergheim gemeinsam beschlossen.

© Radio Erft

Die Stadtwerke haben nach eigenen Angaben alles genau durchgerechnet und sind dann der Idee des Bergheimer Bürgermeister Mießeler gerne gefolgt und erhöhen die Preise für die HEIMStrom+ und HEIMGas+ nicht. Den Stadtwerken geht es nach eigenen Angaben auch darum, in der Corona-Krise ein wichtiges Signal zu senden und ein verlässlicher Partner der Menschen in der Region zu sein.

Weitere Meldungen