Bald erste Lockerungen für Sportvereine?

Wann dürfen die Sportvereine im Rhein-Erft-Kreis wieder auf ihre Plätze und in die Hallen? Zu der Frage soll es am Mittwoch im Laufe des Tages Neuigkeiten von Bund und Ländern geben.

Die Mitglieder einiger Vereine hoffen deshalb, dass sie unter bestimmten Bedingungen und Abstandsregeln schon bald wieder trainieren können. Wie diese Regeln aber aussehen und welche Vereine und Sportarten davon betroffen sind, ist noch nicht klar. Nach Angaben des Landessportbunds könnten so zum Beispiel Sportarten mit genügend Abstand, wie Tennis oder Golf, ab nächster Woche wieder erlaubt sein. Andere Sportarten mit deutlich mehr Körperkontakt, wie zum Beispiel Judo oder Handball, müssten dann womöglich noch länger pausieren

Weitere Meldungen