Aufgelöst: Geburtstagsfeier trotz Coronabestimmungen

Das Ordnungsamt musste in der Nacht zu Dienstag eine Geburtstagsparty in Bedburg auflösen. Mitarbeiter waren wegen einer Ruhestörung in die Pappelallee gerufen worden.

© Radio Erft

Sechs Personen feierten hier offenbar einen Geburtstag und verstießen damit gegen die Corona-Auflagen. Das Geburtstagskind wollte seine Personalien nicht abgeben und rannte vor den Ordnungsamtmitarbeitern davon. Er konnte eingeholt und zur Gruppe gebracht werden. Dabei war der Mann allerdings so aggressiv, dass der Mann vom Ordnungsdienst Pefferspray einsetzte. Schließlich musste dann auch noch die Polizei zur Verstärkung anrücken.


Weitere Meldungen