Ast führt zu Fahrradsturz

In Pulheim ist eine Radfahrerin gestürzt und hat sich schwer verletzt. Die 90-Jährige war Dienstagmorgen auf dem Radweg an der Bonnstraße in Richtung Brauweiler unterwegs.

© Radio Erft

Plötzlich kam sie nach eigenen Angaben zu Fall und verletzte sich schwer. Schuld war vermutlich ein Ast, über den sie fuhr und der sich wahrscheinlich im Vorderrad verfing. Ein Autofahrer, selbst Rettungsassistent, bemerkte die Verletzte, hielt an und half ihr. Ein Rettungswagen brachte die 90-Jährige dann ins Krankenhaus.

Weitere Meldungen