Anti-Mobbing-Event in Bergheim

Im Medio Rhein-Erft in Bergheim geht es am Dienstagvormittag um das Thema Mobbing in der Schule. Unter dem dem Motto „Wir wollen Mobbingfrei“ nehmen Schüler aus der vierten Klasse an der Veranstaltung teil.

© MEDIO.RHEIN.ERFT

Dabei soll eine Mischung aus Lesung, Konzert, Stand-Up-Comedy und Mitmach-Aktionen die Schüler für das Thema sensibilisieren. Außerdem soll dadurch die Klassengemeinschaft gestärkt werden, damit Mobbing keine Chance hat. Der Kika-Moderator Tom Lehel hat das Programm aufgrund eigener Erfahrungen entwickelt. Er setzt sich dafür ein, dass die Kinder gewaltfrei und achtsam miteinander umgehen und ohne Ausgrenzung aufwachsen können. Laut Daten der Pisa-Studie wird jedes sechste Kind zum Opfer teils massiven Mobbings.

Weitere Meldungen