Aktuell keine Probleme beim Notruf

Im Rhein-Erft-Kreis gibt es aktuell keine Probleme beim Notruf. Sowohl bei der Kreis-Feuerwehr als auch der Polizei des Rhein-Erft-Kreises gehen nur die üblichen Notrufe ein, heißt es auf

Nachfrage.

© Foto: Daniel Dähling

Die Bürger seien informiert, wo sie ihre Fragen rund um die Corona-Krise stellen können, heißt es zum Beispiel von der Feuerwehr. Anders sieht das zur Zeit in Köln aus. Dort blockieren viele Anrufer mit Fragen zu Corona die Leitungen der Rettungsdienste. Die Einsatzkräfte dort bitten deshalb dringend, die „110“ und die „112“ nur bei dringenden Notfällen zu nutzen.

Weitere Meldungen