Abtei wird barrierefrei

Die Abtei Brauweiler soll barrierefrei werden – das hat der Landschaftsverband Rheinland beschlossen. Für die anstehenden Maßnahmen stellt der LVR Mittel in Höhe von 2 Millionen Euro zur Verfügung.

© Radio Erft / Archivbild

Unter anderem sollen Aufzüge dafür sorgen, dass auch Menschen mit Behinderungen die Abtei besuchen können. Die Planung der Maßnahmen, an der auch Menschen mit Behinderung beteiligt waren, war etwas aufwändiger, weil der Denkmalschutz berücksichtigt werden musste. Mitte 2020 soll mit dem Umbau begonnen werden.  

Weitere Meldungen