Archiv

"Kunst in Abrissekstase"

Dieses Wochenende haben Sie die Chance, der neue Picasso des Rhein-Erft-Kreises zu werden. Im ErftstadtCenter in Liblar gibt es das Kunstprojekt "Kunst in Abrissekstase".


Dieses Wochenende haben Sie die Chance, der neue Picasso des Rhein-Erft-Kreises zu werden. Im ErftstadtCenter in Liblar gibt es das Kunstprojekt "Kunst in Abrissekstase". Heißt: Es gibt eine 1.800m²-große Fläche, die bald abgerissen wird.

Vorher dürfen Sie sich aber noch richtig austoben - mit Pinsel, Rollwalzen und allem was Sie da noch so finden. Für die Initiatoren der Aktion ist besonders wichtig, dass wirklich jeder die Chance hat, mal öffentlich den Künstler zu spielen.

Um dem riesigen Werk noch so ein bisschen den Feinschliff zu verpassen, sind auch ein paar "Profi"-Künstler eingeladen.

Los geht es am Samstag (28.04.2012) ab 10 Uhr im ErftstadtCenter Liblar, Holzdamm 6, 50374 Erftstadt. Am Sonntag von 11 bis 16 Uhr kann das ganze Kunstwerk dann noch mal in Ruhe abgeguckt werden.

Mehr Infos gibt es hier .


Anzeige
Zur Startseite