Service

Radio Erft-App
powered by
RheinEnergie

Android und iPhone Die Radio Erft-App

Radio Erft ist das Lokalradio für den Rhein-Erft-Kreis - auch auf Ihrem iPhone, Ihrem iPod Touch und Ihrem Android-Smartphone. Alle Infos und Store-Links finden Sie hier!


Neben Livestream werden lokale Nachrichten, Sport im Rheinland und News aus NRW, Deutschland und der Welt angeboten.

Zudem beinhaltet die Applikation Services wie Wetter, Verkehr und Horoskop. Letzteres ist personalisierbar. Der Verkehr bietet aktuelle Informationen für den Rhein-Erft-Kreis.

Eine Mailfunktion gewährleistet, dass Sie jederzeit ins Studio mailen können - auf Wunsch auch mit Fotoanhang.

Dazu bietet die Applikation einen Wecker mit "Radioweckfunktion" sowie die Playlist der aktuell gespielten Titel.

Aus Kostengründen empfehlen wir für den Stream eine Flatrate, da sonst hohe Gebühren anfallen können!

 

 

Hier geht es zu den Radio Erft-Apps:

Apple App Store (iOS)

Google Play Store (Android)

Oder einfach im App-Store unter Suchfunktion "Radio Erft" eingeben.


Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Grillen: Nachhaltige Kohle

    Beim Grillfleisch achten wir gerne auf "Bio", "Regional" und "Nachhaltigkeit". Nachhaltige Kohle-Varianten zu finden, ist dagegen gar nicht so einfach.

  • EM 2016: Alle Spiele live bei Radio Erft

    Radio Erft ist lizensierter Radiosender der UEFA EURO 2016 (TM)

  • Obst und Gemüse: Richtig lagern

    Damit Lebensmittel möglichst lange frisch bleiben, sollten sie richtig gelagert werden. Längst nicht alles gehört nämlich einfach in den Kühlschrank.

  • DVB-T2: Test-Phase im Rhein-Erft-Kreis

    Ab dem 31. Mai läuft eine erste Testphase zur neuen TV-Übertragungsart in HD per Zimmer-Antenne. Das müssen Sie wissen, wenn Sie schon umrüsten sollen.

  • Widerruf: Hotspot-Ausbau

    Der Kölner Netzanbieter Unitymedia will sein öffentliches WLAN-Netz ausbauen. Bis Ende des Jahres soll es 1,5 Millionen Hotspots geben. Dann sollen Kunden unterwegs schneller surfen und dabei ihr Datemvolumen schonen können. Der Weg dahin stößt aber vielen sauer auf.

  • Tipps: Unerwünschte Werbung

    Manchmal hat man das Gefühl, dass man der Flut von unerwünschten Werbeflyern im Briefkasten hilflos ausgeliefert ist. Die gute Nachricht: Sie können sich wehren!

  • Grillplatz: Online-Reservierungen

    Interessierte können den Grillplatz in Kerpen-Blatzheim jetzt auch online reservieren. Ab sofort gibt es eine eigene Homepage für den Grillplatz mit einem aktuellen Belegungskalender.

  • Blitzer: Fehlerhafte Bescheide

    Verkehrsgutachter haben tausende Bußgeldbescheide überprüft. Das Ergebnis: Etwa die Hälfte war fehlerhaft. Das können Sie gegen solche Fehler-Blitzer unternehmen.

  • Der Grill: Coole, neue Modelle

    Die Grillsaison ist eröffnet und neben den normalen Holzkohle- oder Elektrogrills gibt es mittlerweile jede Menge neue, coole Modelle. Wir stellen Ihnen vier Trends für dieses Jahr vor, mit denen Sie bestimmt der Grillmaster bei der nächsten Feier sind.

  • Tipps: Richtig Video-Streamen

    Video-Streaming-Dienste werden immer beliebter, sind aber nicht immer ganz ungefährlich. Das müssen Sie wissen, damit Sie sorgenfrei losstreamen können.

  • Online: Einbruchsradar
    Polizei warnt vor Einbrechern

    Die Polizei des Rhein-Erft-Kreises stellt ab sofort jede Woche die aktuellen Wohnungseinbrüche auf einer Karte vor. So kann jeder sehen, ob in der Nähe zuletzt eingebrochen wurde.

  • Tipps: Hilfe bei Stromausfall

    In der heutigen Zeit geht bei einem Stromausfall im normalen Haushalt fast nichts mehr. Kein Licht, keine Heizung- nichts geht mehr. Aber was tun? Wir haben die besten Tipps für den Ernstfall zusammengestellt.

  • Info: NABU Termine 2016

    Der Naturschutzbund Rhein-Erft hat sein Programm für das Jahr im Rahmen der Zeitschrift "NABU Info 2016" vorgestellt. Eine Übersicht finden Sie hier.

  • Heimwegtelefon: Sicher nach Hause

    Nach der Party, dem Konzert oder dem Film alleine im Dunkeln nach Hause zu gehen - das ist für viele Frauen eine sehr unangenehme Vorstellung. Die Verunsicherung ist seit der Kölner Silversternacht noch gestiegen. Für zumindest etwas mehr Sicherheit können Angebote wie z.B. das Heimwegtelefon sorgen.

  • Einbruch: Schlechte Geld-Verstecke

    Wir wollen Einbrechern ja nicht auf die Sprünge helfen, deswegen hier eine Liste der "schlechtesten Verstecke", die Sie besser nicht benutzen.

  • Tipps: Krank - was ist erlaubt?

    Was darf man eigentlich, wenn man krankgeschrieben ist und was nicht? Muss man zuhause bleiben und im Bett liegen? Oder ist der Gang zum Supermarkt erlaubt? Hier sind die wichtigsten Regeln im Überblick.

  • Facharzttermine: Neue Servicestelle

    Die Kassenärztlichen Vereinigungen haben eine Terminservicestelle eingerichtet, über die Termine bei Fachärzten vergeben werden. Hier klären wir alle wichtigen Fragen.

  • "Wellcome": In Brühl, Hürth & Kerpen

    Brühl hat als dritte Stadt im Rhein-Erft-Kreis einen neuen Standort der Familien-Hilfsorganisation "Wellcome". Die unterstützt junge Familien mit Nachwuchs.

  • Supermarkt: Einkaufs-Apps

    Laut einer aktuellen Studie benutzt jeder Fünfte sein Smartphone, wenn er Lebensmittel einkauft. Hier finden Sie die praktischsten Apps für den nächsten Supermarkt-Einkauf.

  • Handwerker: "123-staufrei"-Hotline

    Unter dem Motto "123-staufrei" hat die Kölner Handwerkskammer eine Stauhotline eingerichtet. Handwerksbetriebe können dort telefonisch oder per Mail Störungen mitteilen.


Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 0000 669

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für den Rhein-Erft-Kreis und NRW.

Marktplatz

Anzeigen-Suche

powered by Marktplatz

Kategorie:

Anzeigen-Aufgabe

Geben Sie in drei einfachen Schritten Ihre Online-Anzeige auf.

Anzeige
Zur Startseite