Programm

Wesel will Esel auf der Ampel


http://www.radioerft.de/erft/re/369917

Wie der Bürgermeister von Wesel heißt, weiß inzwischen jeder. Seit längerem nutzt die Stadt den Esel als Werbefigur. Jetzt soll der Vierbeiner sogar das Ampelmännchen ersetzen. Da die Richtlinie für Lichtsignalanlagen aber einen Fußgänger und keinen Vierbeiner vorsieht, braucht die Stadt eine Erlaubnis von der zuständigen Bezirksregierung Düsseldorf. Die Behörde prüft nach eigenen Angaben den Antrag. Wesel wäre nicht die erste Stadt in Deutschland mit besonderen Ampel-Figuren. In Mainz gibt es bereits die Mainzelmännchen-Ampel.

Die Esel-Ampel in Wesel ist auch Thema bei uns. Hören können Sie es AM MITTTAG mit Nina Tenhaef.


Schließen
Drucken

Archiv: Am Mittag


Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Erft?

Aktuelle Playlist

09:56:57
JUSTIN BIEBER FEAT. BLOODPOP
FRIENDS
Anzeige
Zur Startseite