Archiv

Bahn Body-Cams kommen

Bahnreisende an Rhein und Erft müssen sich demnächst wohl auf Sicherheitspersonal mit Kameras einstellen. Nach dem erfolgreichen Pilotprojekt mit Body-Cams am Kölner Hauptbahnhof, sollen jetzt nach und nach alle Teams der Bahn in NRW damit ausgerüstet werden.


Die am Oberkörper getragenen Kameras sollen die Einsatzkräfte vor Übergriffen schützen. Und das scheint zu funktionieren.

Während der Pilotphase in Köln habe es nicht einen einzigen Angriff auf die Teams mit Kamera gegeben, heißt es. Die Mitarbeiter dürfen die Body-Cams in bedrohlichen Situationen einschalten - allerdings müssen sie vorher darauf hinweisen.

- Nachricht vom 07.02.2018, MEN - 


Anzeige
Zur Startseite