Programm

Rückwärts-Tag Unnützes Wissen

Kennen Sie den kleinen Kalender? Der verrät uns ja immer welche kuriosen Tage, wann sind. Zum Beispiel der Rückwärts-Tag. Wussten Sie warum Australien ein Emu und ein Känguru um Landeswappen haben? Hier erfahren Sie es...


http://www.radioerft.de/erft/re/1413093/programm

Platz 5: Es geht um das offizielle Wappen Australiens. Da sind ein Känguru und ein Emu zu sehen, die beide nicht rückwärts laufen können. Australien will damit zeigen, dass es ein Land des Fortschrittes ist.

Platz 4: Wissen Sie, wie schnell sie im Rückwärtsgang fahren können? Es kommt natürlich auf Ihr Auto an, aber bei den meisten ist bei knapp Tempo 30 Schluss. Der Rückwärtsgang ist also mit dem 1. Gang vergleichbar. Würde sonst auch viel zu gefährlich werden.

Platz 3: Knapp 80 Prozent der Kleinkinder können nicht mehr richtig rückwärts laufen, weil sie sich in den letzten Jahrzehnten motorisch verändert haben. Laut Forschern hat das vor allem damit zu tun, dass sie sich in jungen Jahren nicht mehr so viel bewegen, wie früher.

Platz 2: Es ist der Macho-Stammtisch-Spruch schlechthin: aber Frauen parken rückwärts wirklich schlechter ein. Laut Wissenschaftler soll das vor allem am räumlichen Denken liegen, das meistens Männer besser können. Aber: wenn Frauen ihre Tage haben, können Sie besser einparken. Denn in dieser Zeit haben sie weniger Östrogene im Körper und das soll das räumliche Denken positiv beeinflussen.

Platz 1: In den USA gibt es Verschwörungstheoretiker die sagen, dass Bands wie die Beatles absichtlich so getextet haben, dass der Song rückwärts abgespielt, etwas ganz anderes aussagt. Aus "Another one bites the dust" von Queen wird dann zum Beispiel "It's fun to smoke Marijuana". In den USA haben sich sogar schon Leute wegen solcher versteckter Botschaften umgebracht. "Backmasking" heißt das dort und sollte danach gesetzlich verboten werden, obwohl es keine Band gab, die es offiziell absichtlich gemacht hat. Ein paar Beispiele für diese Theorien haben wir hier für Sie eingestellt.

Bei Britney Spears' "Baby, one more time" wird zum Beispiel aus der Zeile "loose my mind / give me a sign" mit ein bisschen Vorstellungsvermögen "Sleep with me, I'm not to young". Und aus "Another one bites the dust" von Queen wird wie oben erwähnt "It's fun to smoke Marijuana". Hören Sie am besten selber rein. (lha)


Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Eiskarte: Hier ist es lecker

    Vanille, Zitrone, Schoko, Kirsch....Wir wissen nicht, was eure Lieblingseissorte ist. Aber wir wissen, wo ihr sie bekommt. Wir haben eine Übersichtskarte mit allen Eisdielen im Rhein-Erft-Kreis erstellt.

  • Erfinder: Kostenlose Beratungen

    Ein auf die Schulter klemmbarer Bügel mit beweglicher Hand, der ein scherzhaftes Lob oder eine Streicheleinheit verteilt. Hat eine Frau aus Frechen erfunden und zum Patent angemeldet.

  • Ahnenforschung: So geht's!

    In Internet bieten immer mehr Firmen kostenpflichtige Ahnenforschung an. Dabei kann man auch selbst forschen! Hier gibt's unsere "Do-It-Yourself"-Anleitung für den Rhein-Erft-Kreis.

  • Kinder: Gefahren im Internet

    Das erste Smartphone, die erste WhatsApp-Gruppe. Für Kinder gibt es viele neue Gefahren im Internet. Hier gibt es die Interviews zu unserer großen Radio Erft Serie.

  • Abstimmen: Jugendwort des Jahres

    Von "I bims" über "Nicenstein" bis "fernschimmeln"... die 30 Finalisten fürs Jugendwort des Jahres stehen fest. Hier können Sie abstimmen.

  • Alt aber cool: Retrokaufhaus

    Retro ist In hier im Rhein-Erft-Kreis. Das merkt auch Karsten Schiek vom Retrokaufhaus in Frechen. Er verkauft Möbel, Lampen und andere Fundstücke aus den 30er bis 70er-Jahren. Und gerade junge Leute sind scharf auf die Retro-Schätze:

  • Freizeit: Fahrrad-Mythen

    Das Wetter spielt mit und das Wochenende steht an - Zeit für eine schöne Fahrrad-Tour durch den Rhein-Erft-Kreis. Aber was ist eigentlich erlaubt und was nicht? Und was sind absolut Fahrrad-Mythen. Wir haben die Tipps für die nächste Fahrradtour durch den Rhein-Erft-Kreis.

  • Sturm: Horror-Landung

    Ein "Planespotter" hat während Sturmtief Xavier eine unglaubliche Landung am Düsseldorfer Flughafen gefilmt. Hier gibt es das Video!

  • Taschengeld: Tipps für Eltern & Kinder

    Taschengeld! Seit Generation heißer diskutiert als die Ehe der Lombardis. Wie viel ist richtig? Ab wann sollten Kinder Taschengeld bekommen? Wofür dürfen sie es ausgeben?

  • Crowdfunding: Stadion-Bett

    Es ist der Traum tausender Fans - einmal im Stadion der Lieblingsmannschaft schlafen. Der Pulheimer Manuel Schröder macht diesen Traum jetzt wahr. Mit Stadion-Betten.

  • Grilltrends: Die perfekte Marinade

    Jedes Jahr gibt es neue, coole Trends zum Grillen. In diesem Jahr dreht sich einiges um die perfekte, ausgefallene und passende Marinade des Fleisches. Wer bisher nur Olivenöl mit Paprika und Kräutern gemischt hat, bekommt hier jede Menge neue Inspiration.

  • Vermisste Tiere: Pet-Trailer

    Die schlimmste Vorstellung für alle Herrchen und Frauchen ist, wenn das Haustier plötzlich wegläuft und nicht mehr zu finden ist. Wenn "Wuffi" und "Mieze" nach ein paar Tagen immer noch nicht auftauchen, kommt ein Pet-Trailer zum Einsatz.

  • Bergheim: Achtsamkeitstraining

    Ab Donnertstag (22.06.17) findet in der Volkshochschule in Bergheim ein Achtsamkeitstraining statt. Bei dem Training geht es unter anderem darum, sich auf sich selbst und was um einen herum passiert bewusst zu konzentrieren und achtsamer im Alltag zu werden.

  • Urlaub: Günstig verreisen

    "Work and Travel" im Ausland - das kennen wir schon. Aber es gibt noch so viele andere Möglichkeiten, in den Urlaub zu fahren oder einen Städtetrip zu machen und dabei gar kein oder nur sehr wenig Geld auszugeben.

  • Test: Einrad-Fahren

    Unser Radio Erft Reporter hat sich beim 17-fachen Deutschen Meister aufs Kunstrad geschwungen. Hier gibt's das Video.

  • Körper: Verblüffende Superkräfte

    Es müssen ja nicht immer Röntgenblicke, Adamtium-Klauen oder hulk-mäßige Superkräfte sein. Unser Körper hat auch so einige krasse Tricks auf Lager. Hier gibt's ein Best-of.

  • Valentinstag: Herz aus Hack

    Klar; Pralinen und Blumen gehen immer. Aber echte Liebe geht durch den Magen, oder nicht? Wir schenken Ihnen ein Herz aus Hack!

  • Serie: Fitness-Check

    Wir haben eine Woche lang verschiedene Fitness-Trends getestet.

  • Projekt: Video soll Geld bringen

    Das Jugendzentrum Capo in Bedburg-Kirdorf will es den Youtube-Stars nachahmen und mit einem selber gedrehten Musikvideo Geld verdienen. Das Video dazu finden Sie hier.

  • Rückwärts-Tag: Unnützes Wissen

    Kennen Sie den kleinen Kalender? Der verrät uns ja immer welche kuriosen Tage, wann sind. Zum Beispiel der Rückwärts-Tag. Wussten Sie warum Australien ein Emu und ein Känguru um Landeswappen haben? Hier erfahren Sie es...


Stauschild

Melde uns Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 0000 669

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für den Rhein-Erft-Kreis und NRW.

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Erft?

Aktuelle Playlist

04:41:15
JARRYD JAMES
DO YOU REMEMBER
Anzeige
Zur Startseite