Programm

Kurse Telefonzellen-Jiu-Jitsu

"Telefonzellen-Jiu-Jitsu" ist Selbstverteidigung auf engstem Raum: in Telefonzellen, Autos, oder großen Menschenmengen. In Kerpen zum Beispiel wird die Technik trainiert.


http://www.radioerft.de/erft/re/1351276/programm

Diese spezielle Technik ist Teil des normalen Jiu-Jitsu-Trainings. Vor kurzem hat es einen Lehrgang in Kerpen gegeben, zu dem alle Trainer in NRW eingeladen waren. Bei diesem Lehrgang wurden die Jiu-Jitsuka für die ganz speziellen Eigenarten und Besonderheiten der Selbstverteidigung auf engem Raum sensibilisiert.

Keine Würfe - keine Schläge

So gibt es beim "normalen" Jiu-Jitsu auch eine Reihe von Schlag- oder Wurftechniken. Diese sind zum Beispiel in einer engen Menschenmenge kaum zu gebrauchen, weil man keinen Platz zum Ausholen bzw. Werfen hat. Und auch die Angriffe, die in solchen Räumen überhaupt zu erwarten sind, sind ganz andere, als im "freien Kampf". So kommt es zum Beispiel deutlich häufiger zu Nahkampfangriffe wie Umklammern, Würgen und Griffe an Kleidung oder Haare. Genau gegen solche Angriffe soll die Verteidigung schwerpunktmäßig gelernt werden.

Nervendrucktechniken

Das Geheimnis liegt in sogenannten Nervendruckpunkten. Das sind Stellen am Körper die besonders sensibel selbst auf geringen Druck reagieren. Am bekanntesten ist sicherlich der "Musikknochen" am Ellbogen. Solche Punkte gibt es überall am Körper; wer die kennt und weiß, aus welchem Winkel man Sie treffen muss, kann sich mit wenig Kraft effektiv auch gegen große, schwere Angreifer verteidigen.

Kurse

Zu dem Lehrgang in Kerpen waren NRW-weit die Trainer eingeladen und übereinstimmend wurde beschlossen, gerade diese speziellen Techniken in den eigenen Kursen verstärkt zu trainieren. In Kerpen trainieren zum Beispiel die Jiu-Jitsuka des "SSK Kerpen" in der Halle 1 des Kerpener Gymnasiums. Die Trainingszeiten sind:

Dienstags 19:30 - 21:00 Uhr
Donnerstags 19:00 - 20:30 Uhr
Freitags 17:30 - 19:00 Uhr

Kinder ab 10 Jahren trainieren zusammen mit den Erwachsenen. Wer Interesse hat, kann jederzeit unangemeldet zu diesen Zeiten zu einem Probetraining kommen. (cgk)


Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Abstimmen: Jugendwort des Jahres

    Von "I bims" über "Nicenstein" bis "fernschimmeln"... die 30 Finalisten fürs Jugendwort des Jahres stehen fest. Hier können Sie abstimmen.

  • Alt aber cool: Retrokaufhaus

    Retro ist In hier im Rhein-Erft-Kreis. Das merkt auch Karsten Schiek vom Retrokaufhaus in Frechen. Er verkauft Möbel, Lampen und andere Fundstücke aus den 30er bis 70er-Jahren. Und gerade junge Leute sind scharf auf die Retro-Schätze:

  • Freizeit: Fahrrad-Mythen

    Das Wetter spielt mit und das Wochenende steht an - Zeit für eine schöne Fahrrad-Tour durch den Rhein-Erft-Kreis. Aber was ist eigentlich erlaubt und was nicht? Und was sind absolut Fahrrad-Mythen. Wir haben die Tipps für die nächste Fahrradtour durch den Rhein-Erft-Kreis.

  • Sturm: Horror-Landung

    Ein "Planespotter" hat während Sturmtief Xavier eine unglaubliche Landung am Düsseldorfer Flughafen gefilmt. Hier gibt es das Video!

  • Taschengeld: Tipps für Eltern & Kinder

    Taschengeld! Seit Generation heißer diskutiert als die Ehe der Lombardis. Wie viel ist richtig? Ab wann sollten Kinder Taschengeld bekommen? Wofür dürfen sie es ausgeben?

  • Crowdfunding: Stadion-Bett

    Es ist der Traum tausender Fans - einmal im Stadion der Lieblingsmannschaft schlafen. Der Pulheimer Manuel Schröder macht diesen Traum jetzt wahr. Mit Stadion-Betten.

  • Grilltrends: Die perfekte Marinade

    Jedes Jahr gibt es neue, coole Trends zum Grillen. In diesem Jahr dreht sich einiges um die perfekte, ausgefallene und passende Marinade des Fleisches. Wer bisher nur Olivenöl mit Paprika und Kräutern gemischt hat, bekommt hier jede Menge neue Inspiration.

  • Vermisste Tiere: Pet-Trailer

    Die schlimmste Vorstellung für alle Herrchen und Frauchen ist, wenn das Haustier plötzlich wegläuft und nicht mehr zu finden ist. Wenn "Wuffi" und "Mieze" nach ein paar Tagen immer noch nicht auftauchen, kommt ein Pet-Trailer zum Einsatz.

  • Bergheim: Achtsamkeitstraining

    Ab Donnertstag (22.06.17) findet in der Volkshochschule in Bergheim ein Achtsamkeitstraining statt. Bei dem Training geht es unter anderem darum, sich auf sich selbst und was um einen herum passiert bewusst zu konzentrieren und achtsamer im Alltag zu werden.

  • Urlaub: Günstig verreisen

    "Work and Travel" im Ausland - das kennen wir schon. Aber es gibt noch so viele andere Möglichkeiten, in den Urlaub zu fahren oder einen Städtetrip zu machen und dabei gar kein oder nur sehr wenig Geld auszugeben.

  • Test: Einrad-Fahren

    Unser Radio Erft Reporter hat sich beim 17-fachen Deutschen Meister aufs Kunstrad geschwungen. Hier gibt's das Video.

  • Körper: Verblüffende Superkräfte

    Es müssen ja nicht immer Röntgenblicke, Adamtium-Klauen oder hulk-mäßige Superkräfte sein. Unser Körper hat auch so einige krasse Tricks auf Lager. Hier gibt's ein Best-of.

  • Valentinstag: Herz aus Hack

    Klar; Pralinen und Blumen gehen immer. Aber echte Liebe geht durch den Magen, oder nicht? Wir schenken Ihnen ein Herz aus Hack!

  • Serie: Fitness-Check

    Wir haben eine Woche lang verschiedene Fitness-Trends getestet.

  • Projekt: Video soll Geld bringen

    Das Jugendzentrum Capo in Bedburg-Kirdorf will es den Youtube-Stars nachahmen und mit einem selber gedrehten Musikvideo Geld verdienen. Das Video dazu finden Sie hier.

  • Rückwärts-Tag: Unnützes Wissen

    Kennen Sie den kleinen Kalender? Der verrät uns ja immer welche kuriosen Tage, wann sind. Zum Beispiel der Rückwärts-Tag. Wussten Sie warum Australien ein Emu und ein Känguru um Landeswappen haben? Hier erfahren Sie es...

  • Virtual Reality: Einsatzgebiete

    Die ganze Technik-Welt spricht über Virtual Reality. Passend dazu haben sich in Köln viele Experten aus ganz Deutschland und dem Ausland getroffen und über weitere Einsatzgebiete gesprochen.

  • Black Venom: Tackle for Wesseling

    Quaterback, Touchdown oder Tackle - mit American Football haben wir im Rhein-Erft-Kreis noch nicht so viel Erfahrung. Aber vielleicht sollten wir uns mit dem Sport um das braune Ei etwas mehr beschäftigen, er wird immer beliebter.

  • Rezept: Radio Erft Winter-Angrillen

    Angrillen im Januar bei Temperaturen um den Gefrierpunkt? Geht! Wir haben den Kugelgrill aus dem Keller geräumt und ein leckeres Winter-Menü gezaubert. Hier gibt's die Rezepte zum Nachgrillen.

  • Missverständnisse: Frau - Mann

    Manchmal wirkt es so, als hätte jemand aus dem Wörterbuch "Frau - Mann, Mann - Frau" jede zweite Seite rausgerissen. Hier gibt es die beliebtesten Missverständnisse.


Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 0000 669

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für den Rhein-Erft-Kreis und NRW.

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Erft?

Aktuelle Playlist

08:57:29
NAUGHTY BOY
LA LA LA
122Mag ich
http://www.radioerft.de/erft/re/295704?song_id=2752

In "Hannahs Tanke" ist die Welt auch nicht unbedingt mehr in Ordnung als irgendwo anders...

Die neue Serie von und mit Katja von Lier: sie ist Single und glücklich! Nur will ihr das keiner glauben...

Und zu seinem Jubiläum hören Sie bei uns die besten Folgen unseres beliebten Telefonschrecks - von 2003 bis heute.

Früher war er ein Frauenheld - heute ist er dreifacher Papa!

1|2|3|4
Anzeige
Zur Startseite